Christina Kramer
 
 

(english version below)

 

 

1979 geboren in Osnabrück, lebt und arbeitet in Köln

2000-2001 Kunstakademie Münster

2001-2008 Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschülerin von Prof. Hubert Kiecol

2002-2006 Universität zu Köln, Germanistik

2003 Reisestipendium der Gesellschaft von Freunden und Förderern der Kunstakademie Düsseldorf

 

Einzelausstellungen

2017 Von Dissidenten und Draufgängern, Jagla Ausstellungsraum, Köln

2015 Christina Kramer & Roland Gätzschmann, Kunstraum Anna Schmitt, Düsseldorf

2014 Beside the Line (with Nadine Arbeiter), 2025 e.V., Hamburg

2011 thoughts fall / ins Fell (mit Sonja vom Brocke), Institut für skulpturelle Peripherie, Düsseldorf

2010 Präposition, A.R.T.e.s.-Galerie, a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities, Köln

2009 Back from Romania (mit Nadine Arbeiter), Atelier am Eck, Düsseldorf

2007 stage (mit Susanne Nemmertz), bel-etage, Köln

 

Gruppenausstellungen

2016 Papay Gyro Nights 2016, Hong Kong

2015 International Teletext Art Festival ITAF auf der Ars Electronica 2015, Ars Electronica Center, Linz

2015 International Teletext Art Festival ITAF im Teletext der Sender ARD, 3sat, Arte, ORF und SWISS

2013 Kunst Jetzt! Ida Gerhardi Förderpreis 2013, Städtische Galerie, Lüdenscheid

2013 MEGAMIX - One Minute Showroom, Fabrik Heeder, Krefeld

2013 19 Truths, Galerie Marion Scharmann, Köln

2012 Kunst-am-Bau-Wettbewerb Universität Regensburg, Kunsthalle der Universität Regensburg

2011 Finale, Institut für skulpturelle Peripherie, Düsseldorf

2011 LINE-UP, Galerie Marion Scharmann, Köln

2010 Sechster Graphikpreis der Griffelkunstmitglieder, Kunsthaus Hamburg

2009 BASiC, ESTEMP, Düsseldorf

2008 46 Beard St Show, New York

2008 line me up, bel-etage, Köln

2007 Skulpturen im Park, Schloss Krickenbeck, Nettetal

2006 Wir waren mal Freunde gewesen, Gloria Halle, Düsseldorf

2006 Exile 3: Form follows fiction, es.temporary, Düsseldorf

2005 Kalk, Haus Lange & Lührmann, Köln

 

Bibliografie

Kunst jetzt! Ida Gerhardi Förderpreis 2013. Hg. v. Susanne Conzen. Lüdenscheid 2013.

Kunst am Bau. Ankäufe „Junge Kunst“ für das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit in Berlin. Hg. v. Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung. Berlin 2011.

Sonja vom Brocke, Christina Kramer: thoughts fall /ins Fell. Künstlerbuch. Köln/Berlin 2011.

Christina Kramer – Präposition. Hg. v. A.R.T.e.s.-Galerie, a.r.t.e.s. Forschungsschule, Köln. Köln 2010.

druckreif – junge Künstlerinnen und Künstler erproben die Werkstätten - Sechster Graphikpreis der Griffelkunst-Mitglieder. Hg. v. H. Rüggeberg, Griffelkunst-Vereinigung Hamburg e.V. Hamburg 2010

Magazin. Kölner Künstler im Gespräch. Hg v. Stefanie Klingemann. Köln, 2009.

The Art of Drive & Control. Der Rexroth-Kunstwettbewerb 2008. Wertheim am Main, 2008

 

 

 

---

 

 

1979 born in Osnabrück, lives and works in Cologne

2000-2001 Academy of Fine Arts, Münster

2001-2008 Academy of Fine Arts, Düsseldorf, Honour as "Meisterschüler" by Professor Hubert Kiecol

2002-2006 University of Cologne, German language and literature studies

2003 Travel grant of the Society of Friends and Sponsors of the Academy of Fine Arts, Düsseldorf

 

Solo Exhibitions

2017 Von Dissidenten und Draufgängern, Jagla Ausstellungsraum, Cologne

2015 Christina Kramer & Roland Gätzschmann, Kunstraum Anna Schmitt, Düsseldorf

2014 Beside the Line (with Nadine Arbeiter), 2025 e.V., Hamburg

2011 thoughts fall / ins Fell (with Sonja vom Brocke), Institut für skulpturelle Peripherie, Düsseldorf

2010 Präposition, A.R.T.e.s.-Galerie, a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities, Cologne

2009 Back from Romania (with Nadine Arbeiter), Atelier am Eck, Düsseldorf

2007 stage (with Susanne Nemmertz), bel-etage, Cologne

 

Group Exhibitions

2016 Papay Gyro Nights 2016, Hong Kong

2015 International Teletext Art Festival ITAF at Ars Electronica 2015, Ars Electronica Center, Linz

2015 International Teletext Art Festival ITAF in  ARD Text, ORF TELETEXT, SWISS Teletext and arte Teletext

2013 Kunst Jetzt! Ida Gerhardi Förderpreis 2013, Städtische Galerie, Lüdenscheid

2013 MEGAMIX - One Minute Showroom, Fabrik Heeder, Krefeld

2013 19 Truths, Gallery Marion Scharmann, Cologne

2012 Architectural Art Competition / Universität Regensburg, Kunsthalle Universität Regensburg

2011 Finale, Institut für skulpturelle Peripherie, Düsseldorf

2011 LINE-UP, Gallery Marion Scharmann, Cologne

2010 Sechster Graphikpreis der Griffelkunstmitglieder, Kunsthaus Hamburg

2009 BASiC, ESTEMP, Düsseldorf

2008 46 Beard St Show, New York

2008 line me up, bel-etage, Cologne

2007 Skulpturen im Park, Schloss Krickenbeck, Nettetal

2006 Wir waren mal Freunde gewesen, Gloria Halle, Düsseldorf

2006 Exile 3: Form follows fiction, es.temporary, Düsseldorf

2005 Kalk, Haus Lange & Lührmann, Köln

 

Bibliography

Kunst jetzt! Ida Gerhardi Förderpreis 2013. Edited by Susanne Conzen. Lüdenscheid 2013.

Kunst am Bau. Ankäufe „Junge Kunst“ für das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit in Berlin. Edited by Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung. Berlin 2011.

Sonja vom Brocke, Christina Kramer: thoughts fall /ins Fell. Artist book. Cologne/Berlin 2011.

Christina Kramer – Präposition. Edited by A.R.T.e.s.-Gallery, a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities, Cologne. Cologne 2010.

druckreif – junge Künstlerinnen und Künstler erproben die Werkstätten - Sechster Graphikpreis der Griffelkunst-Mitglieder. Edited by H. Rüggeberg, Griffelkunst-Vereinigung Hamburg e.V. Hamburg 2010

Magazin. Kölner Künstler im Gespräch. Edited by Stefanie Klingemann. Cologne, 2009.

The Art of Drive & Control. Der Rexroth-Kunstwettbewerb 2008. Wertheim am Main, 2008